Wettangebot

Es gibt verschiedene Faktoren, nach denen Wettanbieter bewertet werden können, doch die wohl wichtigste Säule dürfte die des Wettangebots sein. Darüber schließlich werden die Umsätze generiert und das ist der Grund, warum Kunden sich überhaupt anmelden. Es geht um Wetten, die abgeschlossen werden können. Verliert man, bleibt das Geld bei Ladbrokes. Bei einem Gewinn, kann man sich über das Geld freuen, was je nach Quote höher oder niedriger ausfällt. Ladbrokes bietet eine sehr breite Palette unterschiedlicher Wetten an, die auch nicht alle nur im Bereich Sport angesiedelt sind. Das ist spannend und bietet vor allem jede Menge Abwechslung.

Ladbrokes Wettarten

Als Kunde hat man bei Ladbrokes eine wirklich große Auswahl, die noch nicht einmal mit den verschiedenen Sportarten endet. Selbst wenn man also beispielsweise ein Fußball Spiel für sich entdeckt hat, gibt es meist noch eine Vielzahl weiterer Möglichkeit, wie es jetzt weitergehen kann. Die Standardwette ist meist die Siegwette bei Ladbrokes, egal um welchen Markt es sich handelt. Gesetzt wird also auf die Quote eines möglichen Gewinners, was sowohl eine Mannschaft, ein einzelner Sportler oder auch ein Politiker bei der Wahl sein kann. Je unwahrscheinlicher das Eintreten dieses Sieges, desto höher die Quoten. Oft gibt es dann die 3-Weg-Wette, bei der es zwei Quoten für die Siege der Kontrahenten und eine Quote für ein mögliches Unentschieden gibt.

Damit aber längst nicht genug bei Ladbrokes, denn auch die große Anzahl anderer Wettarten ist hier vertreten. Je größer oder beliebter das Event, desto mehr Wettmöglichkeiten gibt es meist. Dazu zählen vor allem auch Tor- und Punktwetten, die sich aufteilen in Wetten auf die Torschützen, Über/Unter-Wetten oder auch dem genauen Ergebnis eines Events.

Ladbrokes Livewetten

Eine Sache darf natürlich heute in keinem Wettangebot mehr fehlen und das sind die Livewetten. Der Name sagt es bereits aus, worum es sich dabei handelt. Wetten werden nicht wie gewöhnlich vor einem Event abgegeben, sondern während dessen. Streng genommen werden natürlich Wetten immer vor dem jeweiligen möglichen Eintreten eines Events abgeschlossen, aber Livewetten sind noch eine ganze Ecke detaillierter. Gewettet wird beispielsweise, ob bis zu 15. Minute ein Tor fällt. Sobald die Zeit abgelaufen ist oder aber tatsächlich ein Tor gefallen ist, verändern sich sofort die Quoten und Wettmöglichkeiten. Aufgrund der Hitze des Gefechts entstehen so oftmals sehr interessante Wettquoten. Auch Ladbrokes bietet Livewetten an und das zu vielen verschiedenen Sportarten. Aufgrund des Weltmarktes gibt es auch fast immer Livewetten rund um die Uhr.

Fußball Angebot bei Ladbrokes

Auch wer sich nicht für Sport oder Fußball interessiert, wird wohl wissen, dass letztere Sportart weltweit die meisten Anhänger kennt. Das ist teilweise in manchen Ländern, beispielsweise der USA, noch etwas anders, aber im Großen und Ganzen ist Fußball weltweit die Nummer 1, wenn es um Sportarten geht. Das betrifft sowohl die Spieler, als auch die Fans oder eben auch die Sportwetten. Und sicherlich darf man gerade auch bei einem britischen Buchmacher einiges erwarten, was Fußball betrifft. Dementsprechend ist das Angebot groß, ob es nun von der heimischen Premier League beginnt oder auch zu sämtlichen internationalen Wettbewerben reicht. Wenn dann noch von Zeit zu Zeit seltene Wettbewerbe oder Spiele eintreten, etwa zur Weltmeisterschaft oder Champions League, dann findet sich auch immer mal wieder die ein oder andere Spezialwette mehr bei Ladbrokes.

Weitere große Sportarten bei Ladbrokes

Mit Fußball gibt es im Grunde bei Ladbrokes schon so viele Märkte, dass eigentlich keine Langeweile auftreten dürfte. Aber Fußball ist nun mal auch nicht alles und auch andere große Sportarten finden hier ihren Platz. Streckenweise kommt es natürlich auch immer darauf an, ob vielleicht gerade ein großes Turnier läuft, aber ansonsten sind eigentlich immer alle bekannten Sportarten vertreten. Dazu gehören auch Basketball und Football, ebenso Eishockey und Tennis. Wenn beispielsweise ein Grand Slam Turnier vor der Tür steht, dann wird das Angebot bei Ladbrokes dafür ganz natürlich erweitert. Meist gibt es die entsprechenden Quoten auch schon Monate vor dem eigentlichen Beginn des Wettbewerbs.

Andere Sportarten bei Ladbrokes

Nicht jeder mag alleine nur die großen Sportarten und ab und an darf es auch einfach etwas Abwechslung sein. Da weiß Ladbrokes auf jeden Fall genug Abwechslung zu bieten und hat vieles im Programm, was vielleicht nicht ganz so bekannt oder oft vorkommt. Dazu gehören auch Sportarten Cricket, Dard oder auch auch viel Motorsport. Interessant zudem auch die sonstigen Wetten, etwa zu Preisverleihungen oder auch Politik. In dieser Hinsicht bietet Ladbrokes auf jeden Fall mehr als die meiste Konkurrenz. Vor allem Events aller Art aus Großbritannien sind hier mit im Angebot zu finden.

Die wichtigsten Punkte noch einmal zusammengefasst:
  • sehr breite Palette unterschiedlicher Wetten
  • viele Spezialwetten zu vielen Spielen
  • großartiges Livewetten Angebot
10 von 10 Punkten

Bonus

Es ist mittlerweile ganz normal, dass die Online Buchmacher mehr als nur das normale Angebot im Petto haben. Bonusprogramme gehören einfach mit dazu und sollen natürlich dafür dienen, dass sich Kunden besonders wohlfühlen können. Gerade auch für Neukunden kann der Willkommensbonus bei Ladbrokes sehr hilfreich sein, da es sich dann risikoloser setzen lässt. Mit dem 60€ Willkommenbonus kann man auf Events setzen und damit nicht nur höheren Gewinn machen, sondern hat gleichzeitig auch ein geringeren Verlust, wenn man doch mal danebenliegen sollte. Neben dem Willkommensbonus gibt es auch noch andere Aktionen wie den Aktionskalender, der für das ein oder andere Extra sorgen kann. Auch Bestandskunden kommen auf ihre Kosten. Ein anderer Bereich ist noch einmal das Ladbrokes Casino, das eigene Boni parat hält.

Umsatzbedingungen vom Ladbrokes Wettbonus

Der Bonus von Ladbrokes funktioniert in Form von Gratiswetten, die eingesetzt werden müssen. Diese Gratiswetten können nicht ausbezahlt werden und müssen dementsprechend genutzt werden. Eingesetzt werden müssen sie für Einzelwetten bei einer Mindestquote von 2.00 und das innerhalb von sieben Tag nach Erhalt. Eine Auszahlung ist zu keinem Zeitpunkt möglich, auch nach einem Gewinn nicht. Der entsprechende Betrag der Gratiswette wird dann von Ladbrokes einbehalten. Genutzt werden können diese freien Beträge außerdem nur im Sportwettenbereich des Anbieters, also nicht für Gaming oder dem Online Casino.

Bonuseinschränkungen bei Ladbrokes

Dieser Ladbrokes Willkommensbonus hat ein paar Einschränkungen, die es zu beachten gilt. Zunächst einmal gilt er nur für Neukunden, die sich neu bei Ladbrokes registrieren. Es ist aber genau darauf zu achten, dass man sich nicht zweimal anmeldet. Auch das Anmelden über einen Haushalt von zwei Personen ist nicht erlaubt. Über die IP-Adresse kann das der Anbieter herausfinden und dementsprechend die Konten sperren. Außerdem müssen Kunden aus Deutschland oder Österreich kommen, um das Angebot nutzen zu können. Die erhaltenen Gratiswetten müssen komplett eingesetzt werden, eine teilweise Nutzung ist nicht möglich. Auch ist darauf zu achten, dass kein Bonus möglich ist, wenn man zuvor über Moneybookers seine Einzahlung vorgenommen hat.

Ladbrokes Willkommensbonus nutzen

Den Willkommensbonus von Ladbrokes zu nutzen, geht eigentlich ganz einfach. Notwendig ist nur, dass man sich erstmals beim Anbieter registriert. Wie oben bereits beschrieben ist eine doppelte Anwendung nicht möglich und kann zur Sperrung des Kontos führen. Anschließend wird der aktuelle Aktionscode eingegeben, den man auf der Seite von Ladbrokes finden kann. Bis zu 60€ Bonus in Gratiswetten kann man erhalten und zwar in drei Schritten. Insgesamt kann man zu Anfang drei Wetten platzieren und erhält jeweils für den Einsatz bis zu 20€ an Bonus. Spielt man mit seiner ersten Wette also 10€, gibt es dafür eine 10€ Gratiswette. Wer die vollen 60€ Bonus erhalten möchte, muss entsprechend jeweils 20€ bei den ersten drei Einzelwetten einsetzen.

Die wichtigsten Punkte noch einmal zusammengefasst:
  • Gratiswetten als Willkommensbonus
  • Bonus kann nicht ausgezahlt werden und ist an Bedingungen gebunden
9 von 10 Punkten

Sicherheit / Lizenz

Wer sein eigenes Geld einsetzt, der möchte nicht nur gewinnen, sondern sein Geld auch in sicheren Händen wissen. Natürlich kann man auch Wetten verlieren, doch das ist Teil des Konzepts. Wichtig sind jedoch auch, dass man dem Anbieter trauen kann, was die Sicherheit angeht. Das gilt nicht nur für das Geld, sondern auch für die Lizenzen. Ein großer Vorteil ist bei Ladbrokes, dass das Unternehmen bekannt ist und mit seiner langen Tradition auch schon bewiesen hat, dass man den Umgang mit Kunden versteht. Gerade aber auch für das Online Geschäft gibt es verschiedene Lizenzen und Siegel, die dabei helfen sollen, für Sicherheit zu sorgen. Sicher kann man sich sein, dass Ladbrokes kein schwarzes Schaf ist und mit offiziellen Lizenzen arbeitet.

Offizielle Lizenzen und Siegel für Ladbrokes

Wie auch bei vielen anderen Unternehmen unterliegt Ladbrokes einigen Auflagen, was natürlich auch gerade das Geschäft mit Sportwetten betrifft. Diese Regelungen können von Land zu Land ganz verschieden sein und gerade auch in den letzten Jahren hat es da eine Menge hin und her gegeben. Anhand von offiziellen Lizenzen kann man sehen, dass Ladbrokes sich auf legalem Boden bewegt und daher auch von dieser Seite Sicherheit gewährt wird. Lizensiert ist Ladbrokes durch die britische Glücksspielkommission. Im internationalen Geschäft agiert man offiziell lizensiert von Gibraltar aus. Zudem verfügt Ladbrokes auch über verschiedene Siegel, die bestätigen, dass auf ein seriöses und sicheres Spielen abgezielt wird. Etwa dem Responsible Gaming Trust.

Sponsortätigkeiten von Ladbrokes

Ladbrokes tritt an verschiedenen Stellen als Sponsor von Sportveranstaltungen- oder Vereinen auf. Das ist sehr beliebt unter Buchmachern, da es eine sehr effektive Werbung darstellt. Unter anderem gibt es seit 2008 eine Zusammenarbeit mit der PDC- Weltmeisterschaft im Dart. Seit 2015 gibt es auch eine Zusammenarbeit mit den schottischen Fußball Ligen als Hauptsponsor. Gerade in England ist der Name Ladbrokes sehr bekannt und auch immer wieder an verschiedenen Stellen in Form von Sponsorschaften zu lesen.

Wettsteuer bei Ladbrokes

2012 wurde in Deutschland ein neuer Glücksspielvertrag eingeführt, der zu 5% Wettsteuern führte. Diese müssen die Buchmacher an den Staat abführen. Seitdem gab es verschiedene Herangehensweisen der Anbieter, wie sie mit dem Thema umgehen. Längere Zeit hat Ladbrokes diese 5% Steuern nicht an den Kunden weitergegeben, was sich später jedoch änderte. Jetzt gibt es eine 5% Abgabe der Wettsteuer auf Bruttogewinne. Wer also seine Wette verliert, muss dafür nichts zahlen. Letztendlich gibt es nur sehr wenige Anbieter, die die Steuer nicht weitergeben, sodass hier nicht von einem Nachteil gesprochen werden kann und die Regelung doch noch sehr fair erscheint.

Die wichtigsten Punkte noch einmal zusammengefasst:
  • Sichere Lizenz aus Schleswig-Holstein
  • 5% Wettsteuern
10 von 10 Punkten

Quotenschlüssel / Limits

Was für Kunden meist sehr interessant ist, ist einerseits das Wettangebot, andererseits aber auch die Quoten. Die Quoten bestimmen vor allem, wie viel Geld man gewinnen kann. Je höher die Quote, desto höher auch die entsprechende Auszahlung. Dezimale Quoten geben an, wie viel Geld man für jeden eingesetzten Euro wieder herausbekommen würde. Gleichzeitig zeigen die Quoten auch an, wie hoch die Wahrscheinlichkeiten des Eintretens eines bestimmten Ereignisses sind. Niedrige Quoten bedeuten eine hohe Wahrscheinlichkeit. Der Quotenschlüssel von Ladbrokes liegt bei ungefähr 94%. Das ist die Summe in Prozent der durchschnittlichen Auszahlungen, also das Geld, das an die Kunden geht. Der Rest kann als Gewinnmarge von Ladbrokes betrachtet werden, weshalb es auch so deutlich wird, warum 5% Wettsteuer so enormen Einfluss haben können.

Mindesteinsätze und Limits

Für die Einsätze bei Ladbrokes gilt, dass man mit einem Euro bereits dabei sein kann. Das gilt im Grunde auch für alle möglichen Events. Wie viel Risiko man spielen möchte, hängt von jedem selbst ab. Was die Limits nach oben betrifft, gibt es laut Ladbrokes AGB ein Auszahlungslimit von 5.000€ am Tag. Sollte eine höhere Auszahlung erwünscht sein, muss man sich dafür an den Kundenservice wenden.

Die wichtigsten Punkte noch einmal zusammengefasst:
  • Der Quotenschlüssel von Ladbrokes liegt bei ungefähr 94%
  • Auszahlungslimit von 5.000€ am Tag
  • Bei höheren Auszahlungen muss man sich an den Kundenservice wenden
9 von 10 Punkten

Webseite & Benutzerfreundlichkeit

Ein wichtiges Merkmal dafür, ob sich Kunden bei einem Wettanbieter wohlfühlen können, hängt mit einer eher unscheinbaren Sache zusammen. Zumindest auf den ersten Blick. Und zwar geht es dabei um die Webseite überhaupt. Wenn diese zu umständlich gestaltet worden ist, dann macht es von Anfang an keinen Spaß. Im besten Fall lässt sich alles sehr schnell und bequem finden, außerdem ist auch eine gute Darstellung auf verschiedenen Endgeräten wichtig. Diese Kriterium sollte man also nicht außer Acht lassen, zumal es Anbieter am Markt gibt, die es wirklich vorbildlich gelöst haben.

Aufbau der Ladbrokes Seite

Vor allem die Farbe Rot spielt auf der Seite von Ladbrokes eine wichtige Rolle und steht mit dem Logo in Verbindung. Auf der Seite hält es sich aber gut in Grenzen, die wichtigen Teile sind im Grunde einfach nur Weiß oder Hellgrau, sodass von dieser Seite immer eine gute Übersicht herrscht. Der obere Teil ist dafür da, dass man sich als Kunde direkt ins Konto einloggen kann. Darunter lassen sich die Hauptkategorien finden. Die erste Kategorie Sportwetten wird noch von anderen begleitet. Das wären Live-Wetten, Vegas, Spiele, Casino, Live-Casino, Poker, Virtuelle Sportwetten und der mobile Bereich. Je nach Bereich folgt darunter noch ein Untermenü, in dem weitere Anklickmöglichkeiten vorhanden sind. Etwa die wichtigsten Sportarten im Bereich der Sportwetten. In dieser Hinsicht ist das gesamte Menü sehr übersichtlich gestaltet worden.

Mobile Angebot von Ladbrokes

Mobile Endgeräte sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Das haben mittlerweile auch die Wettanbieter gemerkt und dementsprechend aufgerüstet. Ladbrokes geht hier sehr vorbildlich mit dem Thema um, da man direkt oben im Menü einen Unterpunkt dafür gesetzt hat. Hier erfährt man alles, was für den mobilen Genuss von Ladbrokes wichtig ist. Die einfachste Möglichkeit ist, mit dem Browser auf dem Smartphone oder Tablet-PC die mobile Seite von Ladbrokes aufzurufen. Für die Bereiche Games und Casino gibt es teilweise andere Adressen. Damit gelangt man auf die Seiten, die speziell für mobile Seiten angepasst worden sind, egal ob man nun ein iPhone nutzt, mit Android oder Windows surft. Auch andere Smartphone Geräte können so die Ladbrokes Seite angepasst anzeigen.

Die wichtigsten Punkte noch einmal zusammengefasst:
  • Sehr übersichtliche Webseite
  • Apps für verschiedene Betriebssysteme
9 von 10 Punkten

Kundenservice

Was einen guten Service ausmacht, ist vor allem der Kontakt mit dem Kunden. Wenn Fragen bestehen, müssen diese schnell und vor allem Kompetent beantwortet werden. Das gilt immer umso mehr, wenn das eigene Geld mit im Spiel ist. Es gilt immer, dass im Zweifel lieber der Kontakt zum Kundenservice von Ladbrokes aufgenommen werden sollte. In diesem Sinne gibt es natürlich keine doofen Fragen. Meist erledigen sich dann auch die meisten Anfragen von selbst. Ebenso kann aber auch ein Blick in die AGB oder dem Hilfebereich von Ladbrokes geworfen werden. Mit der sehr langen Erfahrung als Unternehmen ist Ladbrokes vor allem sehr gut in Großbritannien aufgestellt.

Kontakt zu Ladbrokes aufnehmen

Die Hilfeseite von Ladbrokes ist eine gute Möglichkeit, um schnell Fragen klären zu können. Hier findet man zu vielen verschiedenen Punkten die passenden Antworten, etwa zu den Auszahlungsmodalitäten. Manchmal sind Fragen aber spezifischer, vor allem wenn sie das eigene Konto betreffen. In diesem Fall kann man sich mit dem Kundenservice von Ladbrokes in Verbindung setzen, wofür drei verschiedene Wege zur Verfügung stehen. Eine einfache und bequeme Möglichkeit ist per E-Mail oder Kontaktformular. Hier wird die Frage an Ladbrokes geschickt und innerhalb von 48 Stunden beantwortet. Natürlich kann man auch E-Mail Kontakt über mehrere Mails haben, wenn sich das Problem nicht sofort lösen lassen sollte.

Wer es etwas schneller haben möchte, kann auch den Live-Chat von Ladbrokes nutzen. Hier wird zwar auch getippt, aber auf der anderen Seite sitzt ein Mitarbeiter, der sofort auf die Frage eingehen kann. In den meisten Fällen lassen sich Fragen so sehr schnell beantworten. Die dritte Möglichkeit ist der Telefonsupport. Es gibt eine englischsprachige und eine internationale Leitung. Erstere ist praktischerweise kostenlos und kann jederzeit angerufen werden, was der Vorteil von einem weltweit agierenden Unternehmen ist.

Die wichtigsten Punkte noch einmal zusammengefasst:
  • Mails werden binnen 48h beantwortet
  • Live-Chat für schnelle Fragen ist vorhanden
  • kostenloser Telefon-Service in englisch
9 von 10 Punkten

Fazit

Ladbrokes ist ein weltweit tätiges Unternehmen, dass nicht nur seine Finger im Bereich Sportwetten hat. Wenn man von Erfahrung sprechen kann, dann trifft das natürlich vor allem auf ein solches Traditionsunternehmen zu, das es schon weit über 100 Jahre gibt. In jedem Fall lässt sich festhalten, dass Ladbrokes ein seriöses Unternehmen ist, bei dem man keine Sorgen haben muss, dass etwas nicht mit rechten Dingen zugeht. Gerade in England ist Ladbrokes eine wahre Institution und steht vor allem auch im Vergleich mit William Hill.

In vielen Teilen kann Ladbrokes wirklich hervorragende Arbeit vorzeigen. Und wer hier wettet, der macht nicht viel Spaß. Leichte Abzüge gibt es nur in wenigen Punkten. Dazu gehört unter anderem der Quotenschlüssel, der nicht zum besten auf dem Markt gehört. Ebenso auch der Willkommensbonus, mit dem man sicherlich einiges anfangen kann, aber es gibt eben auch Anbieter, die da noch eine Schippe mehr drauflegen. Abgesehen von diesen Punkten verdient sich aber Ladbrokes einige Bestnoten, was auch den Support und die große Auswahl verschiedener Wetten betrifft. Vor allem auch die Spezialwetten abseits vom Sport sind hier breit gefächert mit Auswahlen aus Politik und Unterhaltung.

9.3 von 10 Punkten
zum Wettangebot von Ladbrokes

related Interessante Artikel zu Ladbrokes

Besucher, die sich für Ladbrokes interessiert haben, haben sich auch folgende Artikel angeschaut:

icon write reviewSchreibe einen eigenen Testbericht zu Ladbrokes

Wir würden uns freuen, wenn Du deine eigenen Erfahrungen und Dein Wissen mit uns und unseren Lesern teilst und einen Testbericht zum Wettanbieter Ladbrokes schreibst. Um einen Testbericht für Ladbrokes abgeben zu können, müssen sämtliche Felder mit einem * ausgefüllt werden.